media

Der Sommer ist endlich angekommen und breitet sich in vollen Zügen über Land und Wiese aus. Langsam steigt dabei das Flirren der Hitze über sattgrüne Gräser auf und lässt Bäume und geliebte Menschen dahinter wie eine Fata Morgana tanzen. Was wir sehen ist ein farbiges Konglomerat aus satten Grüntönen, strahlendem Weiß und einzelnen farbenfrohen Akzenten. Naturtöne einer mediterranen Landschaft, die uns inspirieren und letztendlich zu unseren Hochzeitsfarben avancieren. Wie Olive! Die Pantonefarbe eleganter Sommerhochzeiten; und ewig währendes Symbol für ein langes Leben mit Frieden und Wohlstand. Dafür steht seit jeher der Olivenbaum. Wie könnten Brautpaare diese Symbolkraft wohl besser in ihre Hochzeitsgestaltung integrieren, als mit mediterranen Liebesgrüßen – mit Hochzeitspapeterie der Serie „Olive“. Eine Kartenserie, die mit dezenten Olivenzweigen einfach wunderbar zu eleganten Sommer-Soirees und minimalistischen Greenery-Weddings passt. Und von der Hochzeitseinladung über Menükarten, Tischnummern, Namenskarten bis hin zu Dankeskarten von südländischer Romantik erzählt.  

Italienische Amore, bitte!


Dazu gesellen sich sanfte Farbnuancen wie diverse Grüntöne, Grau, Elfenbein und Gelb. Fröhlich, modern und sommerlich rustikal. Eleganz hält sich hier zurück und stellt natürlich Schönheit und südländische Finesse in den Vordergrund. Ein Hauch von rustikalem Charme, vermischt mit italienischer Amore, mengt sich bei um die Hochzeit im Sommer mit dem gewissen Etwas zu verfeinern, wonach bekanntlich alle Brautpaare so lange suchen. Ja, oft ist Papeteriegestaltung für die eigene Traumhochzeit so einfach. Und mehr braucht ein gelungenes Kartendesign, das von Braut und Bräutigam individuell gestaltet und personalisiert werden kann, auch nicht. Bloß das passende, zurückhaltende Setting; als Basis sozusagen: Wie wäre es mit grauen Leinentüchern für den rustikalen, sonnengegerbten Holztisch, die üppigen Eukalyptus- und Olivenzweige mit weißen Blüten als Tischläufer betten und dazwischen schmale, goldene Kerzenhalter mit langen Stabkerzen in der Hochzeitsfarbe empor steigen lassen. Hier und da setzt warmes Gold noble Akzente und Lichterketten, die sich über die Hochzeitstafel von Ast zu Ast ziehen, hüllen das Hochzeitsensemble mit Olive in güldene Patina. Ja, Hochzeitspapeterie mit Olive kann so malerisch inszeniert werden!

Gestaltet eure Kartenserien ruhig nach euren Wünschen und individuellen Vorstellungen.


Wir prüfen jede Karte noch einmal manuell, damit ihr euch auf die hohe Qualität verlassen könnt. Viel Spaß!

Comments: 0

No comments

Leave a Reply

Your email address cannot be published. Required fields are marked*

Powered by PitchPrint